SEEZUNGENRÖLLCHEN

 

SEEZUNGE

 

1 Seezunge filetiert 

Mehl zum Bestäuben 

Salz & Pfeffer

Olivenöl 

50 g Butter

1 Bund glatte Petersilie 

50g geröstete Pinienkerne 

Der Seezunge die Haut abziehen und filetieren. Die einzelnen Filets zurecht parieren, mit Wasser abspülen und trocken tupfen. Dann von Innen mit etwas Salz und Pfeffer würzen, einrollen und mit einem Zahnstocher fixieren. Petersilie fein hacken. Die Röllchen von außen würzen, mit Mehl bestäuben,  überschüssiges Mehl abklopfen. Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Seezungenröllchen 2 Minuten pro Seite braten. Die Butter hinzugeben und aufschäumen lassen. Die Petersilie und die Pinienkerne dazugeben und mit Fleur de Sel abschmecken. 

 

GEMÜSE

1 Tomate

½ Fenchel

200g Salicornes 

1 Knoblauchzehe 

2 EL Noilly Prat 

Die Tomate vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Das Tomatenfleisch in feine Würfel schneiden. Den Fenchel in dünne Scheiben hobeln. Knoblauch fein hacken. Den Fenchel in der Pfanne mit der restlichen Bratbutter etwa 2 Minuten scharf anbraten. Salicornes und Tomatenwürfel hinzugeben und mit etwas Noilly Prat ablöschen. Mit Salz & Pfeffer abschmecken